das kollektiv

kollektiv abreiszen ist eine projektgruppe aus leipzig. wir verstehen uns als queerfeministisch, antifaschistisch und emanzipatorisch. das kollektiv besteht aus uns, dem orgateam, das die vorbereitungstreffen, die fotoshootings, den druck und den verkauf organisiert, und unseren models und anderen unterstützer:innen.

seit 2020 machen wir den abreiszen-kalender, ein jahreskalender im großformat mit schwarzweißen fotos. jedes jahr gibt es ein thema, unter dem wir die fotomotive zusammen mit den models entwickeln. der gesamte erlös aus dem verkauf geht an politische projekte und vereine.

für 2023 gehen wir in eine neue runde. wir suchen ab jetzt FLINTA-models für shootings mit dem thema: was uns bewegt.

 

 

 

FLINTA: abkürzung für Frauen, Lesben, Intersex, Trans, Nicht-Binär, Agender